Bewohner/Innen Der Martin Stiftung
Singen Solo Und Im Chor

 

Neun Künstler/innen singen Solo und im Chor Musikstücke verschiedener Stilrichtungen.
 

Wo: Erlengut, Erlenbach

Wann: Samstag 27. Okt - 1230h

Jede Woche treffen sich neun Bewohner/innen der Martin Stiftung im Sing- und Stimmbildungskurs. Unter der Leitung von Pernille Bjerremose und Monika Köhler üben sie gemeinsam Lieder verschiedenster Stilrichtungen ein. Vom volkstümlichen Lumpenlied über Schlager bis hin zu Stücken in Englisch und Swahili. Am Music Festival zeigen die Kurs-Teilnehmer/innen ihr Können sowohl mit Solo-Auftritten als auch in der Gruppe. Sie dürfen sich auf eine aussergewöhnliche Performance freuen!

In der Martin Stiftung leben und arbeiten rund 160 erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Ein differenziertes Wohn- und Arbeitsangebot an schönster Lage am Zürichsee zeichnet uns aus.